Die Arminia startet mit viel Elan in die Saison

Zur Saisoneröffnung der Arminia Eilendorf Ende August freute sich der Verein, endlich wieder Zuschauer im Stadion an der Linde begrüßen zu dürfen. Auch wenn die 1. Mannschaft der Arminia gegen Verlautenheide das erste Spiel nicht mit einem Sieg krönen konnte, war die Atmosphäre auf und vor allem neben Platz dank der zirka 450 Zuschauer hervorragend.

Abrissbagger symbolisiert Aufbruch

Der Bagger ist da: Seit dieser Woche nehmen die Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten der Montessori-Grundschule Eilendorf richtig Fahrt auf. Weithin sichtbar werden nun zunächst Gebäudeteile niedergelegt, um anschließend mit neuen und modernen Bauten ein Montessori-Zentrum zu errichten, das fit für die Zukunft ist. Vor Ort betonten Klaus Schavan, technischer Geschäftsführer des Gebäudemanagements der Stadt Aachen, die Eilendorfer Bezirksbürgermeisterin Elke Eschweiler, Bezirksamtsleiter Martin Freude, Schulleiterin Ferial Al-Moufti sowie Projektleiter Olaf Ptak die Wichtigkeit des Projekts für die Entwicklung Eilendorfs.

Ferienspiele in der OT-Eilendorf

Endlich kehrt ein bisschen Normalität in die OT-Eilendorf zurück! Wie gewohnt bietet die OT-Eilendorf auch im Herbst 2021 wieder für alle Kinder von sechs bis zwölf Jahren die Ferienspiele an. Gemeinsam verbringen die Kinder mit den Gruppenleitern eine wunderbare, abwechslungsreiche und spaßige Woche. Damit die OT ein zusätzliches und für Eilendorf ein breiteres Angebot für die berufstätigen Eltern bereithalten kann, finden die OT-Ferienspiele versetzt zum Ferienspielangebot der OGS in der zweiten Ferienwoche statt.
Für dieses Jahr sind die Herbstferienspiele in der OT Eilendorf somit vom 18. bis 22. Oktober statt und die Betreuungszeit von 8.30 bis 13 Uhr kostet pro Kind 25 Euro und von 8.30 Uhr bis 16 Uhr 40 Euro. Für weitere Geschwisterkinder ist der Preis um 5 Euro ermäßigt.